20.7. – 25.7. Geschichten schreiben 5-Tage-Workshop auf dem Allerheiligenberg

,
20.7. – 25.7. Geschichten schreiben 5-Tage-Workshop auf dem Allerheiligenberg

…Geschichten liegen an und auf den Wegen….Finde und entdecke sie!. .Pflück sie ab und heb sie auf!. ….Wir helfen dir dabei…. Geschichten schreibenFünf-Tage-Workshop auf dem Allerheiligenberg, LahnsteinDu magst Geschichten aller Art? Short-Stories und Kurzprosa? Märchen und Fantasiereisen? Erfahrenes, Erträumtes, Erlebtes undErfundenes? Du tauchst gern in den Fluss von Worten ein, um von hüben nach drüben zu schwimmen? Und: Du liebst es, zu erzählen?Mittels mannigfaltiger Methoden und facettenreicher Formen aus der Welt des „Natürlichen Schreibens“ begleiten wir dich auf rein erzählerischen Wegen zu Geschichten deiner persönlichen Reise….Schreibe (deine) Geschichten… Workshop „Geschichten schreiben“Kloster Allerheiligenberg, Lahnsteinvom 20. Juli bis 25. Juli 2020 Seminarleitung: Chris Blomen-Pfaff und Andreas Seger

Die begleitete Geschichten-Schreibzeit findet täglich (an fünf Tagen) von 11:00 bis 15:00 Uhr im Seminarraum „Himmelsnest“ von Kloster Allerheiligenberg statt. Du bewohnst ein einfaches und individuell eingerichtetes Zimmer (EZ) im Pilgertrakt des Klosters. Bäder und Toiletten im Klostergang zwischen den Gästezimmern werden gemeinschaftlich von den Workshop-Teilnehmenden (Damen & Herren getrennt!) genutzt. Im Pilgerstübchen startest du mit einem reichhaltigen Frühstück in klösterlichem Ambiente in den Tag und auch das Abendessen lädt dich an diesen pittoresken Ort ein.Die frühen Vormittagsstunden, die späten Nachmittagsstunden (bis zum Abendessen) und die blauen Stunden stehen zu deiner freien Verfügung. Vom Allerheiligenberg gelangt man direkt auf unzählige Wanderwege durch Wälder und Flusslandschaften an Lahn und Rhein. In Lahnstein auf der Höhe liegt ein schönes, großflächiges Freibad mit Panoramablick übers Rheintal. Auch lässt es sich auf gut ausgebauten Radwegen an Lahn und Rhein entlang touren… „Geschichten schreiben“ – Der Workshop beginntmit einem gemeinsamen Abendessen am Montag, 20. Juli um 18:30 Uhr im Pilgerstübchen des Klosters.Anreise im Kloster Allerheiligenberg ist ab 15:00 Uhr möglich.Der Workshop endet am Samstag, 25. Juli nach einer letzten Schreibzeit mit anschließender Abschlussrunde und Mittagsessen.Wer möchte, kann den Aufenthalt zum Nachklingenlassen verlängern (mit entsprechendem Aufpreis).Kurzinfo:Workshop „Geschichten schreiben“: 20. bis 25.07.2020Kloster Allerheiligenberg in LahnsteinBegleitete Schreibzeiten: 21. bis 25.07.2020, jeweils 11-15 UhrSeminargebühr: zwischen 700 und 800 Euro (bei 5 TN)(Die Seminargebühr darf innerhalb o.g. Spanne nach persönlichen Möglichkeiten frei gewählt werden.) PLUS: 257 Euro für Halbpension & Einzelzimmer im Kloster AllerheiligenbergZzgl.: Anfahrt, Getränke, Freizeitausgaben und Reiserücktrittsversicherung (Empfehlung) Anmeldung ab sofort!(Wir bitten vorher um ein persönliches Gespräch, auch telefonisch möglich!) Die Seminargebühr ist mit der Anmeldebestätigung fällig.

Fähigkeiten

Gepostet am

9. Juni 2020